Link verschicken   Drucken
 

Unsere Höhlenkonzerte

Die Konzertsaison „Unter Tage“ von September bis April in der mit mehreren hundert Kerzen erleuchteten Marienglashöhle ist ein einmaliges Konzerthighlights in der Region.

Die einmalige Akustik des ehemaligen Bergwerks macht jedes Konzert zu einem Genuss.

Die Höhle wird an jedem Konzertabend mit mehreren hundert Kerzen erleuchtet, so wie es früher schon findige Bergwerkspächter an Sonn- und Feiertagen getan haben.